Beregnungs- und Bewässerungsanlagen

Hausgartenberegnung

Warum wollen Sie sich auch noch abends oder gar am Wochenende mit zeitraubenden Arbeiten wie dem Bewässern der Pflanzen im Garten aufhalten?

Genießen Sie Ihre Freizeit mit Freunden und Ihrer Familie.

Durch Einbau einer voll automatischen Beregnungsanlage wird Ihr Garten bestens mit der nötigen Wassermenge gleichmäßig versorgt und Sie können Ihre gewonnene Freizeit genießen.

Wir beraten und betreuen Sie von der Planung bis zum Einbau und durch modernste Installationstechnik werden die Erdarbeiten auf ein Minimum beschränkt.

Mit technisch ausgereiften Produkten sichern wir Ihren Pflanzen eine optimale Versorgung mit Wasser zu.

Das Steuergerät regelt automatisch den Bewässerungsbedarf. Im Ruhezustand sind Regner und Versenkdüsen unsichtbar. Regensensoren vermeiden Wasservergeudung und ermöglich das automatische Abschalten der Anlage bei einsetzenden Regen.

Mit Versenkdüsen beregnen wird alle Gartenflächen von 0,6m bis 5,7m und durch verschiedene Größen der Aufsteiger können wir auch Beete mit einer Pflanzenhöhe von einem halben Meter ohne Probleme gleichmäßig bewässern.

Für Rasenflächen verwenden wir Versenkregner mit Wurfweiten von 4,5m bis 13,5m. Diese haben einen einstellbaren  Radius von 0° bis 360° Grad, so können wir mit wenigen Regnern eine große Fläche gleichmäßig bewässern.

Werfen Sie doch einfach einen Blick auf unsere Bildergalerie im rechten Bildbereich, um einen Einblick zu erhalten. Mit einem Klick auf das Bild erhalten Sie eine vergrößerte Ansicht.

Für die Reithallen – Beregnung bitten wir drei verschieden Systeme an.

Reithallen-Gießwagen

Der Reithallen-Gießwagen wird für jede Größe der Reithalle gesondert angefertigt und verfügt über eine stufenlose Geschwindigkeitsreglung des Gießbalkens. Der Gießbalken erstreckt sich über die gesamte Reithallenbreite und garantiert eine höchst gleichmäßige Verteilung des Wassers auf dem Reithallenboden. 

Halbkreis und Vollkreis Strangdüsen Beregnung

Unter der Decke werden in einem gleichmäßigen Abstand Rohrleitungen verleget. Von diesen werden dann die Sprühdrüsen abgehängt. Um eine optimale gleichmäßige Bewässerung zu erhalten, wird eine Rohrleitung genau oberhalb des Hufschlags montiert und mit Halbkreisdüsen bestückt. Dazwischen wird die Halle gleichmäßig aufgeteilt und mit Vollkreisdüsen ausgestattet.

Getriebeversenkregner

Die Getriebeversengregner werden entweder oberhalb der Bande, als Schwinghebelregner, montiert oder im Reitboden, als Getriebeversenkregner eingegraben. Man positioniert in alle vier Ecken einen Regner und teilt dann die Flächen dazwischen gleichmäßig auf für die anderen Regner. Für kleinere Hallen ist dieses eine günstigere Variante gegenüber den vorherigen Systemen. Die Steuerung erfolgt natürlich vollautomatisch über Steuergeräte. Die ganz individuell auf Ihren Reitboden eingestellt werden.